Pressemitteilung: Betroffenenperspektiven wurden im NSU-Prozess ausgeblendet